Segensmadonna von Kevelaer; 20x27 cm

- 20 %
79,00 €

Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand

statt 99,00 € UVP¹

Artikelnummer: IK091002

Lieferzeit: Lieferzeit 1 - 3 Werktage


Beschreibung

Immer, wenn Hendrik Busmann, ein frommer Handelsmann, auf seinem Wege von Weeze nach Geldern, wo er wohnte, auf der Kevelaer Heide am Hagelkreuz vorbei kam, hielt er an, um zu beten. In der Weihnachtszeit des Jahres 1641 vernahm er an dieser Stelle einige Male folgenden Auftrag: An dieser Stelle sollst Du mir ein Kapellchen bauen“. Mit Einverständnis des damaligen Kevelaer Pfarrers begann Hendrik Busmann bald darauf mit der Errichtung einer Kapelle, in die dieses Heiligenbild der Mutter Gottes am 1. Juni 1642 eingesetzt wurde. Seit dieser Zeit wird hier das Gnadenbild der Consolatrix Afflictorum (trösterin der Betrübten) verehrt, welches ein Abbild der zu jener Zeit berühmten Schutzmadonna Luxemburgs ist.

 Größe: 20 x 27 cm

  

"

Registrieren Passwort vergessen Überprüfungs-E-Mail zusenden
Merkzettel
Der Artikel wurde auf den Merkzettel gelegt.
Zum Merkzettel